Seminarangebot 2019

Logo

 
Simitis Award 2016
 Simitis Award 2016-17

 
AiB-Sonderausgabe

August 2018 zum Beschäftigtendatenschutz


 
AiB Sonderausgabe: BIG DATA IM BETRIEB - Ausgespäht, analysiert und ausgeliefert
AiB-Sonderausgabe
März 2015 zum Beschäftigtendatenschutz
 

 

SAP® kompakt für den Betriebsrat

SAP kompakt für den Betriebsrat
 

Bestellung hier...


Sachverständige für den Betriebsrat & Personalrat

 

Gesamtausgabe der AiB-EXTRA Sonderausgabe August 2018 zum Beschäftigtendatenschutz

NEUER DATENSCHUTZ (DSGVO)
Der neue Beschäftigtendatenschutz - So können Betriebsräte die Weichen stellen

Datenschutzrecht § 26 BDSG 2018 regelt ab sofort den Beschäftigtendatenschutz. Damit ist es jetzt für Interessenvertretungen das »Grundgesetz des Beschäftigtendatenschutzes«. Nun sind die Betriebsparteien gefordert: Sie müssen die Bestimmungen in konkrete Vereinbarungen überführen.
in: AiB EXTRA August 2018 - Matthias Wilke und andere Autoren


AiB-EXTRA Sonderausgabe August 2018 zum Beschäftigtendatenschutz

Einzelartikel der Autoren

 

MATTHIAS WILKE: Der neue Beschäftigtendatenschutz
Der Beschäftigtendatenschutz ist neu geregelt. Nun sind die Betriebsparteien gefordert, ihn in konkrete Vereinbarungen zu überführen.
in: AiB EXTRA August 2018


EBERHARD KIESCHE: Neue Rolle für Datenschutzbeauftragte
Die DSGVO weist dem betrieblichen Datenschutzbeauftragten neue Aufgaben zu. Er ist nun Anlauf- und Beratungsstelle für Betriebsräte.
in: AiB EXTRA August 2018


WOLFGANG DÄUBLER: Wer hat den Hut auf?
Das Zusammenspiel zwischen Einzelbetriebsrat, Gesamtbetriebsrat und Konzernbetriebsrat ist nicht immer konfliktfrei.
in: AiB EXTRA August 2018


THILO WEICHERT: Privacy Shield im Arbeitsverhältnis
Was können Betriebsräte tun, wenn die Übermittlung von Beschäftigtendaten in die USA gegen europäische Grundrechte verstößt?
in: AiB EXTRA August 2018


STEFAN BRINK: Aktuelle BAG-Rechtsprechung
Immer häufiger befasst sich das höchste Arbeitsgericht mit dem Beschäftigtendatenschutz und dem Recht auf informationelle Selbstbestimmung von Arbeitnehmern.
in: AiB EXTRA August 2018


ACHIM THANNHEISER: Rechte der Personalräte und DSGVO
Auch Personalräte sollten bestehende Dienstvereinbarungen zum Datenschutz oder IT-Bereich überprüfen und jetzt den neuen Regelungen zum Datenschutz anpassen.
in: AiB EXTRA August 2018


HAJO KÖPPEN: Datenschutz im Betriebsratsbüro
Auch im Betriebsratsbüro darf die zeitnahe Umsetzung der neuen Datenschutzregelungen nicht fehlen. Betriebsräte sollten sich jetzt schulen lassen.
in: AiB EXTRA August 2018


MATTIAS RUCHHÖFT: Big Data und Profiling
Workday® & Co. unterstützen mit ihren Funktionen genau die Bereiche des Personalmanagements. Wie können betriebliche Interessenvertretungen solche Systeme datenschutzkonform regeln?
in: AiB EXTRA August 2018


KIESCHE, WILKE, BERGER: Betriebsvereinbarung und die DSGVO
Verstoßen Betriebsvereinbarungen gegen den neuen Datenschutz, sind sie ganz oder teilweise unanwendbar. Den Unternehmen können hohe Bußgelder drohen.
in: AiB EXTRA August 2018


BUCHNER, SPERLICH: Schutz besonders sensibler Daten
Die DSGVO überantwortet den Schutz besonders sensibler Daten im Arbeitsverhältnis weitestgehend dem nationalen Gesetzgeber.
in: AiB EXTRA August 2018


EVA-MARIA STOPPKOTTE: »Einsame Rufer in der Wüste!«
Warum Betriebsräte bis zum 25.5.2018 einsame Rufer in Punkto neuer Datenschutz waren und wieso sich das bei der Leistungs- und Verhaltenskontrolle immer noch nicht verändert hat.
Ein Interview mit den Datenschutzexperten Matthias Wilke und Mattias Ruchhöft von dtb.
in: AiB EXTRA August 2018





 

Datenschutz und Technologieberatung | dtb Kassel